Kontakt | Blog | Suche |

Klimatechnik für TAZ Berlin


08.04.2019 16:54 Uhr (CET) | PThuer@erichkeller.com

Ein besonders energieeffizientes Gebäude für die Berliner Tageszeitung TAZ.


Die Wurzeln der TAZ in der Umweltbewegung waren ausschlaggebend dafür, dass der geplante Neubau besonders energieeffizient werden sollte. Den Architektur-Wettbewerb gewannen die Zürcher Architekten E2A, welche in Zusammenarbeit mit EBP Schweiz ein hocheffizientes Konzept präsentierten. Die Ausführung und Umsetzung erfolgte durch das Planungsbüro für haustechnische Anlagen, der PHA GmbH. Zum Einsatz kamen diverse Komponenten und technische Leistungen der Erich Keller AG:


Beheizt und gekühlt wird das Gebäude von hunderten Rio-Therm Brüstungsgeräten die unter den Fenstern installiert sind. Die hocheffizienten Wärmetauscher heizen lautlos im Winter und kühlen sanft und behaglich im Sommer. Der Einsatz von Top-Cooler und Cool-Racks ermöglichte die clevere Integration der IT-Abwärme in den Heizkreislauf. In der Rückkühlung wurden mehrere auf dem Verdunstungsprinzip beruhende Kaltwassersätze des Typs KW25 der Erich Keller AG installiert.


www.taz.de




Nächster Blog Artikel

|

Übersicht

Raumklimageräte |