Startseite | Klimatechnik | Unternehmen | Kontakt | Blog | Suche | English |




Effizienter Kaltwassersatz als Rückkühlung


Der KW25 ist ein Kaltwassersatz der auf dem Prinzip der Wasserverdunstung beruht. In Kombination mit Erich Keller Klimageräten kann der KW25 über 90% des Jahres als alleiniger Kälteaufbereiter eingesetzt werden. Damit kann weitestgehend auf den Einsatz von Kältemaschinen mittels Kompressionskälte verzichtet werden. Durch diese konsequente Nutzung der freien Kühlung wird ein hocheffizienter Betrieb gewährleistet.


Bei dieser Form der Kühlung durchströmt Aussenluft und passiert den integrierten Wärmetauscher. Auf dessen Rohre wird bei Bedarf Wasser versprüht. Dabei entsteht Verdunstungskälte, der KW25 arbeitet dann als Verdunstungskühler. Die nominale Leistung des Kaltwassersatzes beträgt 50kW mit einer Arbeitszahl von mindestens 25. Das Gerät kann sowohl im Freien als auch im Gebäude untergebracht werden.


Infoblatt KW25


Haben Sie Fragen?

Pascal Thür
Pascal Thür
Verkauf Klimatechnik
E-Mail: pthuer@erichkeller.com
Telefon: +41 71 644 88 11
Unterlagen bestellen

Übersicht