klimatisierung neuer büroräume für migros ostschweiz

Im Gossauer Industriegebiet befindet sich die Betriebszentrale der Migros Ostschweiz. Diese wurde 2019/2020 um eine Etage aufgestockt. Für die Klimatisierung dieser zusätzlichen 4000 Quadratmeter Bürofläche kommen verschiedene Klimalösungen der Erich Keller AG zum Einsatz. Auf einer Länge von ca. 250 m sorgen 136 Rio-Therm-Brüstungsgeräte für ein angenehmes Klima im ganzen Stockwerk. Die Brüstungsgeräte wurden an die jeweiligen räumlichen Situationen angepasst. Im Pausenraum sind die Brüstungselemente gleichzeitig Sitzgelegenheit. Verbundlüfter in Türen und Wänden tauschen Luft zwischen Korridor und Räumen aus. Zwei Top-Cooler mit je 5 kW Leistung kühlen in separaten IT-Räumen die Server.


Projektplanung: Amstein & Walthert



Vorheriges Projekt

|

Nächstes Projekt

|

Übersicht

Haben Sie Fragen?
Christoph Diem

Christoph Diem

Leiter Klimatechnik
Dipl. Ing. FH

E-Mail: cdiem@erichkeller.com

Telefon: +41 71 644 88 47